Studium an der DEKRA | Hochschule für Medien

In Zusammenarbeit mit der DEKRA | Hochschule für Medien können Sie im Rahmen unseres Angebots Weiterbildung+ an Modulen des Studiums teilnehmen. Die DEKRA | Hochschule für Medien ist eine staatlich anerkannte und durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Hochschule mit Sitz in Berlin-Friedrichshain.

Die Module aller Studiengänge sehen eine enge zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus Kunst, Wissenschaft und Industrie  vor. Berlin bietet, als eine der Medienmetropolen Deutschlands und Anziehungspunkt für Kreative aus der ganzen Welt, das optimale Umfeld dafür. Wenn möglich werden Aufträge von Kooperationspartner/-innen direkt in den Unterricht integriert, sodass Kommunikations- und projektorientiertes Lernen den Schwerpunkt des Studiums bildet. Die Studierenden erwerben so neben dem wissenschaftlichen Grundwissen auch umfassende praxisbezogene Erfahrungen, von denen auch Sie, unabhänig von einem finalen Bachelor-Abschluss, profitieren werden.

Während des gesamten Studienzeitraums steht Ihnen eine kreative und professionelle Arbeitsumgebung mit Schnitt- und Postproduktionssuiten, Aufnahmestudios, Greenbox sowie top Technikequipment zur Medienproduktion zur Verfügung. Die Dozentinnen und Dozenten der DEKRA | Hochschule für Medien unterstützen Sie bei der Realisierung eigener Ideen, denn sie wissen, worauf es in der Praxis ankommt.

  • Studienbeginn: jährlich zum Wintersemester
  • Abschluss: Bachelor of Arts (B. A.)
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Studiensprache: deutsch
  • Praktikum: 12 Wochen, im Studium integriert (Ende 5. Semester)
  • Studienentgelt: ausführliche Infos zu den Studienentgelten und Finanzierungsmöglichkeiten

 Jetzt Kontakt aufnehmen


Die Studiengänge der DEKRA | Hochschule für Medien

Film und Fernsehen | B.A.

Sie möchten: Geschichten zum Leben erwecken, Werbefilme und Musikvideos produzieren? Vielleicht sogar die Regie übernehmen und nebenbei alles Wichtige über Kamera- und Schnitttechnik lernen? Storytelling und digitale Postproduktion interessieren Sie? Dann sind Sie im Studiengang Fernsehen und Film genau richtig.

Studiengang Film und Fernsehen

Der Bachelorstudiengang Kommunikationsmanagement B.A. vermittelt Grundlagen aus den Bereichen Wirtschaft, Projektmanagement, Fotografie und Gestaltung, Unternehmensführung und -kommunikation, Markt- und Medienforschung und Social Marketing. In der Vertiefungsphase des Studiums können sich die Studierenden in die drei Bereiche Mediendesign, Kommunikationspsychologie und Marketingkommunikation spezialisieren.

Kommunikationsmanagement | B.A.

Sie möchten: Produkte vermarkten, Kommunikationsstrategien entwerfen, Medientheorie und Betriebswirtschaft verbinden? Du möchtest ein Profi für visuelle Kommunikation werden Print wie online? Dann sind Sie im Studium Kommunikationsmanagement genau richtig.

Studium Kommunikationsmanagement

Journalismus und PR | B.A.

Sie möchten: Ihren Informationshunger stillen, Nachrichten über die Welt verbreiten, als Redakteur/-in News und Berichte, sauber recherchiert und aufbereitet im TV, Radio oder in Online-Medien präsentieren? Dann sind Sie im Studiengang Journalismus und PR genau richtig.

Studiengang Journalismus und PR

Schauspiel und Inszenierung | B.A.

Sie möchten: Die Performance vor sowie hinter der Kamera verstehen oder in der Filmvermittlung tätig werden? Im Studiengang Schauspiel und Inszenierung werden Filmschauspiel und Regie als Einheit verstanden und gelehrt, sodass Sie hier beides gleichwertig erfahren können.

Schauspiel und Inszenierung | B.A.


Sie haben Fragen zu den Studiengängen oder möchten vorbeikommen?

Tragen jetzt Namen und Telefonnummer ein und wir rufen dich kostenlos zurück, um alles Weitere zu besprechen.

Kontakt und Anfahrt

Hier finden Sie die Anschrift der DEKRA | Hochschule für Medien und wichtige Ansprechpersonen, die bei Fragen zu den Modulen, der Immatrikulation oder allgemeinen Fragen zur Seite stehen. Weiter unten finden Sie auch eine Anfahrtsbeschreibung.

Wenn Sie allgemeine Fragen zum Studium haben oder einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren möchten, melden Sie sich bitte bei unserer Studienberatung unter T: +49 30 29 00 80 233 oder per E-Mail unter studienberatung@dekrahochschule.de

Sie möchtesn mehr über einen Studiengang erfahren, hast Fragen zur Finanzierung oder allgemein zur Hochschule, dann schreiben uns doch direkt über unser Anfrageformular oder füllen das Rückrufformular unten aus. Wir helfen Ihnen gerne.


Das Konzept Weiterbildung+

Unsere Weiterbildungsangebote sind auf die erfolgreiche Arbeit unserer Absolvent/-Innen in der Praxis ausgelegt. Wir bieten neben einer fundierten Ausbildung auch die Möglichkeit zur intensiveren Auseinandersetzung mit theoretischen und praktischen Themen, die über den Bereich Skrpting hinausgehen. Uns ist wichtig, dass unsere Absolvent/-Innen stets über den Tellerrand blicken und sich auch über bisher bekannte Disziplinen hinaus weiterbilden.

Daher haben wir das Programm Weiterbildung+ ins Leben gerufen. Zusammen mit unserem Partner, der DEKRA | Hochschule für Medien, haben wir ein in dieser Art einzigartiges Programm entwickelt. Als Teilnehmer/-In einer Weiterbildung aus der Reihe "Autor, Lektor & Dramaturg" können Sie kostenfrei ein selbstgewähltes Modul an der DEKRA | Hochschule für Medien belegen. So haben Sie die Möglichkeit, in ein Hochschulstudium hineinzuschnuppern und erlangen interdisziplinäre Kompetenzen für den Erfolg in Ihrem Traumberuf. Geeignet sind jeweils vorausgewählte Module der vier oben geannten Studiengänge.

Jetzt Kontakt aufnehmen


Unsere Weiterbildungen

Autor, Lektor & Dramaturg

  • Vollzeit: 3,5 Monate Weiterbildung in Berlin
  • Blended Learning: 6 Monate Teilzeit Weiterbildung
  • Masterclass: 8 Wochen, individuelle Schwerpunkte

Mehr erfahren

Drehbuch & Roman

  • online, ohne Präsenztage
  • Ihren Starttermin und Ihr Lerntempo bestimmen Sie selbst, denn Lektionen und Übungen kommen bequem per Mail zu Ihnen.

Mehr erfahren

Coaching für Selbständige

  • Systemisches Coaching
  • Schreibcoaching
  • Script Consulting
  • Business Coaching

Mehr erfahren